Ein neuer Weg zur eigenen Stärke

                                                     Mensch und Natur gehören zusammen

über uns

Ich


Barbara Rufer, stecke hinter dieser "Einzelfirma".


Mein Weg hierhin:

  • seit 1994 PrimarLehrerin mit Klassenverantwortung an der Oberschule Grenchen
  • seit 2000 Sek/Real-Lehrerinnenpatent
  • von 2000 - 2004 Ausbildungsverantwortliche bei Swisscom It Services
  • seit 2002 alleinerziehende Mutter
  • seit 2004 - 2013 OberstufenLehrkraft
  • seit 2008 Diplomierte Fachfrau für Tiergestützte Therapie und Pädagogik
  • seit 2008 Aufbau meiner Selbständigkeit, mit meiner Firma "Tierisch gut lernen"
  • seit 2009 Dozentin am Freiburger Institut für Tiergestützte Therapie und Verantwortliche für die Aus- und Weiterbildungen in der Schweiz
  • seit Aug.2013 setze ich voll auf die Karte Selbständigkeit mit meiner Einzelfirma "Tierisch gut lernen, Barbara Rufer" mit HR Eintrag
  • seit 2015 Tierisch gut lernen ist zertifiziert bei der ESAAT für die Basisausbildung "Schulbegleithundeteam"

Alpaka

Das feinfühlige und freundliche Wesen der südamerikanischen Kameltiere unterstützt die heilsame Begegnung zwischen Mensch und Tier. Sie stürmen nicht auf den Menschen zu, vielmehr lassen sie auch den Menschen Nähe und Distanz bestimmen.Durch ihr ruhiges und und freundliches Wesen wirken die Alpakas auf die Menschen ausgleichend und entspannend. Das Handling der Tiere ist relativ einfach, vorausgesetzt sie werden artgerecht gehalten und speziell für ihre Aufgabe ausgesucht und ausgebildet.






Nemo, Pepino, Camelot und Janis






                    Merlin, First Celebration und Chihiro



Hunde



Chiara  geb. 30.05.2009

Rasse: Mischling (Labradoodle X Grosspudel)

Sie ist eine ausgebildetet und geprüfte Schulbegleithündin, genauer gesagt Therapiebegleithund mit Schwerpunkt Pädagogik ;-) Sie unterstützt mich bei meiner Arbeit.

Stella  geb. 20.12.2004

Rasse: Mischling, ein Hütehundmix aus der Toscana

Unsere alte Dame ist mit dabei und eine wervolle Unterstützng mit ihren hochsensiblen Antennen, wird aber nicht gezielt eingestetzt.




Jana geb. 06.05.2015

Rasse: Mischling (Cocker x Pudel)

Unser kleiner süsser Wirbelwind :-) Sie darf noch viel lernen, Spass haben, Grenzen testen und in die Aufgaben des Schulbegleithundes reinwachsen, wenn sie mag.